Die 16. SSW (16. Schwangerschaftswoche) – man kann das Gesicht deines Babys erkennen!

Auch wenn dein Baby immer noch sehr klein ist, geht die Entwicklung deines Babys mit großen Schritten voran. Man kann nun das Gesicht des Fötus gut erkennen. Auch Grimassen, die es möglicherweise schneidet, kann man auf dem Ultraschall nun gut erkennen. Dein Baby nimmt auch deine Stimme bereits deutlich wahr. Von richtigem Hören kann man aktuell noch nicht sprechen. Aber eine auditive Verbindung zu deinem Baby besteht. Du kannst und solltest also ruhig schon mit deinem Baby sprechen, um eure Bindung zu stärken.

In der 16. SSW (16. Schwangerschaftswoche) bilden sich auch die Fingerabdrücke deines Babys aus.

Doch auch dein Körper verändert sich zu Beginn des 2. Trimesters der Schwangerschaft. Deine Gebärmutter wächst. Das dient dazu, dass der Fötus besser geschützt ist. Rein äußerlich sieht man es daran, dass deine Taille langsam verwindet und dein Babybauch an Umfang gewinnt.

Die Vormilch wird gebildet

Ab der 16. SSW wird auch die Vormilch gebildet. Erschrecke dich nicht, wenn diese bereits jetzt aus deinen Brüsten austritt. Bei der Vormilch handelt es sich um eine gelbliche Flüssigkeit, die dein Baby auch einige Tage nach der Geburt ernährt, bevor dann die eigentliche Muttermilch gebildet wird.

Deine Schwangerschaft ist eine Risikoschwangerschaft?

Wenn deine Schwangerschaft eine Risikoschwangerschaft ist, dann wird dir in der 16. Schwangerschaftswoche eine Untersuchung des Fruchtwassers empfohlen. Hier ist es sehr wichtig, dass du dich von deinem Arzt umfassend beraten läßt und dich über die Risiken entsprechend aufklären läßt.

Wenn deine Schwangerschaft unter eine Risikoschwangerschaft fällt, dann werden die Kosten für die Fruchtwasseruntersuchung übrigens von der Krankenkasse übernommen. Lass dich hier in jedem Fall umfassend beraten.

Auch im 2. Trimester solltest du wie gehabt auf eine ausgewogene Ernährung achten und eine gesunde Work-Life Balance für die gesunde Entwicklung deines Babys.

Dir hat unser Artikel gefallen? Dann teile ihn gern mit anderen (werdenden) Eltern! 16. SSW 16. SSW 16. SSW

Suchen Sie einen Kinderwagen? Dann schauen Sie sich unser Sortiment einmal genauer an